Zum Inhalt

GESUNDES ZAHNFLEISCH

hat eine blassrosa Farbe und liegt straff um die Zähne. Es blutet NICHT nach dem Essen, dem Zähneputzen oder der Zahnzwischenraum-Reinigung und ist auch NICHT empfindlich.

Die gesunde Mundschleimhaut

Die Mundschleimhaut kleidet unsere gesamte Mundhöhle aus. Sie ist ein faszinierendes Multitalent. Je nach Abschnitt des Mundes ist sie perfekt auf die jeweiligen Anforderungen angepasst.

Auf der Zunge bettet die Mundschleimhaut beispielsweise die Geschmackspapillen ein. Darüber hinaus verfügt sie über die wichtigen Speicheldrüsen, die sie mit einem dünnen, schützenden Film überziehen, dem Speichel. Dieser schützt die Schleimhaut vor schädlichen Einflüssen und ist darüber hinaus an der Verdauung beteiligt. 

Schutz vor Mikroorganismen

Die feuchte Mundschleimhaut dient außerdem als mechanische Barriere gegen Mikroorganismen. Ihre kontinuierliche Erneuerung verhindert oder begrenzt die Ansiedlung von Mikroorganismen. Auch das Zahnfleisch (lat. Gingiva) ist ein Teil der Mundschleimhaut. Es bedeckt den Kieferknochen und ist reich an Fasern, die es mit dem Zahn verbinden und diesen so fest verankern. Gesundes Zahnfleisch ist blass rosa, feucht und liegt straff am Zahn an. 

Wie entstehen Zahnfleischprobleme?

Auf den Zahnflächen und auch in den Zahnzwischenräumen bildet sich laufend bakterieller Zahnbelag, die sogenannte „Plaque“. Wird der Belag nicht täglich entfernt, produzieren die darin enthaltenen Bakterien Schadstoffe. Diese können in das Gewebe des Zahnfleischs eindringen und zu einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis) führen. Die Entzündung zeigt sich durch gerötetes, geschwollenes und empfindliches Zahnfleisch, das nicht mehr straff am Zahn anliegt. 

Schreitet die Entzündung unbehandelt fort, kann sie auf den darunterliegenden Knochen, den Zahnhalteapparat, übergreifen. Man spricht dann von einer Parodontitis. Schlimmstenfalls führt diese zum Verlust des Zahnes. 

Doch so weit muss es gar nicht kommen: Mit einer gründlichen häuslichen Mundhygiene und verfügbaren Hilfsmitteln kann man täglich in nur wenigen Minuten dazu beitragen, dass Zähne und Zahnfleisch lange gesund bleiben. Wer dazu auch noch regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung (PZR) in der Zahnarztpraxis in Anspruch nimmt, kann sich sehr wahrscheinlich bis ins hohe Alter über ein schönes und kräftiges Gebiss freuen. » Mehr

 

GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH
6391 Fieberbrunn, Österreich 0043 (0)5354563350 gsk@gebro.com
  • Apotheke finden
  • Kontakt
  • Impressum

Chlorhexamed: Arzneimittel. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Wirkstoff: Chlorhexidin. Marken sind Eigentum der GSK Unternehmensgruppe oder an diese lizensiert.

Letzter Stand: Oktober 2018

made by holzweg GmbH
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. Sie können hier alle zustimmungspflichtigen Cookies akzeptieren oder einzelne Cookies in unserer Cookie-Richtlinie ablehnen. Mehr Informationen finden Sie unter: Impressum und Datenschutz